Antarktis - Station Neumayer III

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 31.08.2009, 03:12

Die letzten 3 Wochen waren geprägt von viel Sonne und eher wenigen schlechten Tagen. Dafür gehörten die vergangenen 3 Tage dann wieder den Stürmen und Schneeverwehungen.

Hier die von gestern, wo es schon wieder freundlicher war…
Bild
Bild
Bild

Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 03.09.2009, 18:18

Aus der Berliner Zeitung » 03. September 2009 » Wissenschaft

Die Ohren im Ozean

Bremerhavener Wissenschaftler belauschen mit Unterwassermikrofonen Eisberge und Tiere in der Antarktis


Ein gewaltiges Poltern und Krachen lässt den Zuhörer zusammenzucken, dann herrscht wieder Stille. Als nächstes ertönt ein sirenenartiger Gesang, ein auf- und abschwellendes Pfeifen oder ein dumpfes, gleichmäßiges Geräusch wie das Schlagen eines großen Herzens………–––>


Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Pitti » 22.09.2009, 18:25

ich habe in der Zeitung gelesen, dass es dort irre viel Schnee gegeben haben soll!

Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 28.09.2009, 22:23

Das kann man wohl sagen, Pitti, die cams waren Tagelang zu gewesen

BildBild



Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 27.11.2009, 02:04

BildBild

Es gibt eine neue Sicht, sie Cam zeigt nach Süden und ist immer noch auf dem Dach von NM 3.
Bild

Bild

Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 29.11.2009, 02:20

Überflieger
Bild

Robert

Re: Antarktis - Station Neumayer III

Beitrag von Robert » 01.12.2009, 02:08

Weißer Überflieger
Bild

Nach 2 Tagen unwirklichen Wetterverhältnissen kommt die Sonne wieder raus, aber die Cam hat sich verschoben
Bild

Bild

Antworten