Gerwisch

Themen rund um Storchennester mit Web Cams in Deutschland
ONLINE

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Angie » 21.07.2012, 06:35

Bild

Benutzeravatar
Teresa
Beiträge: 6099
Registriert: 30.09.2009, 17:55
Wohnort: Wien

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Teresa » 25.07.2012, 11:34

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin

Benutzeravatar
Teresa
Beiträge: 6099
Registriert: 30.09.2009, 17:55
Wohnort: Wien

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Teresa » 26.07.2012, 12:14

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin

Benutzeravatar
Teresa
Beiträge: 6099
Registriert: 30.09.2009, 17:55
Wohnort: Wien

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Teresa » 01.08.2012, 11:58

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin

Benutzeravatar
Teresa
Beiträge: 6099
Registriert: 30.09.2009, 17:55
Wohnort: Wien

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Teresa » 01.08.2012, 21:21

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Angie » 05.08.2012, 18:24

Bild

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Angie » 09.08.2012, 17:38

08.08.12 Flugversuche mit Folgen
von Daniel

... Christina von Barnekow berichtete mir, daß unsere Jungstörche seit dem 03.08.12 die ersten Flugversuche unternehmen. Am 4.8. ist ein Jungstorch gegen Mittag auf einem Giebel eines Mehrfamilienhauses im Domblick gelandet, dann aber abgerutscht und runtergefallen. Unten stand er dann nur noch auf einem Bein. Anwohner riefen Tierarzt Reckardt, der dann wiederum Christina von Barnekow benachrichtigte, um den Storch einzufangen und nach Loburg zu bringen, da er zur Behandlung und Pflege in fachgerechte Hände musste. Es handelt sich um den am 11.7. eingesetzten Adoptivstorch aus Loburg. Da er in Loburg schon von Menschen gepflegt wurde, war er relativ einfach einzufangen, da er nicht ganz so scheu war wie ein in Freiheit aufgezogenes Storchenkind.

Hier der ganze Artikel

Quelle: http://adebar.boerde.de/

Benutzeravatar
Teresa
Beiträge: 6099
Registriert: 30.09.2009, 17:55
Wohnort: Wien

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Teresa » 10.08.2012, 12:55

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Charles Darwin

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Angie » 19.08.2012, 13:23

17.08.12 Es wird ruhiger
von Daniel

Es kehrt langsam wieder Ruhe ein, im Gerwischer Storchennest. Am Morgen des 15.8. konnten wir noch 3 Störche beobachten, seit dem zeitweise nur noch 2, sehr oft nur noch einer. Es scheint, als ob ein Storch schon seine Reise in den Süden angetreten hat – die anderen werden ihm wol bald folgen.

Dem verletzten Adoptivkind (älterer Artikel) geht es zwischenzeitlich wieder besser. Der Verband ist ab und er hält sein Bein normal. Wir hoffen sehr, das er es beim Laufen bald wieder richtig belasten kann, dann könnte er eventuell noch in diesem Jahr mit auf die Reise gehen. Die nächsten Tage werden es zeigen…

http://adebar.boerde.de/17-08-12-es-wird-ruhiger/


Bild

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Gerwisch 2011-2012

Beitrag von Angie » 04.09.2012, 12:32

03.09.12 Gute Reise!
3. September 2012 Daniel

Gähnende Leere im Gerwischer Storchennest. Auch der letzte Storch hat sich nun auf seine Reise in den warmen Süden gemacht. Am Morgen des 27.08.2012 um 8:00 Uhr waren letztmalig 2 Störche zu beobachten. 10 Minuten Später startete auch der letzte unserer Störche.

Bild Bild

5 Tage zuvor, am 22.08. hatte ich das Glück, einen unserer Störche noch einmal auf einem Feld an der Woltersdorfer Straße zu sehen. Zum Glück hatte ich Kamera und Teleobjektiv dabei, so konnte ich noch 4 schöne Schnappschüsse machen.

Bilder auf der HP: http://adebar.boerde.de/03-09-12-gute-reise/

Gelegentlich wird das Nest jetzt noch als Rastplatz für “Durchreisende” genutzt:

Am Donnerstag, dem 30.08. tauchten 2 Störche vor der Webcam auf. Am nächsten Morgen gegen halb 8 sind sie wieder gestartet.
Am Freitag, dem 31.08. landete um 19:30 ein einzelner Storch. Auch er blieb über Nacht und startete am Samstagmorgen um 6:50 Uhr.

Antworten