Fragen an und über den Storchenhof

Themen über den Storchenhof in Loburg, Patenschaften usw.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Stoerchin
Beiträge: 285
Registriert: 31.07.2004, 20:15
Wohnort: Storchennest Vetschau ;-)
Kontaktdaten:

Re: Storch

Beitrag von Stoerchin » 18.08.2004, 17:22

Gast hat geschrieben:Hallo Störchin, weißt Du was, ich sehe auch nur rotes Kreuzchen bei mir, aber Sabine hat mir das Bild geschickt und ich werde Dir antworten, sobald ich die Frau Herbst "zu fassen" kriege. Ich glaube sie wird in Loburg sein, zuhause meldet sie sich nicht. Bitte um etwas Geduld.

Ist das der Storch mit dem "Stromunfall"?
danke für die schnelle bilder-hilfe :-)

ich weiss nur noch, das dieser storch irgendwie "abgestürzt" sei, der mit dem "stromunfall" war der, den frau herbst als wir da waren in der wanne weggebracht hat...
Bild

*klapper*und*wegflieg*[/b]
Yena olwayo ungashona. Yena engalwa useshonile.

Bild Bild

Daggi

Beitrag von Daggi » 18.08.2004, 18:59

hi..habe alle diese Einstellungen überprüft...sind bei mir überall Häkchen.. :nixweiss:

Admin
Administrator
Beiträge: 757
Registriert: 20.09.2006, 23:07

Beitrag von Admin » 18.08.2004, 20:27

Hallo Daggi,

kannst Du das Bild sehen, was ich rein gesetzt habe????
Wenn ja, dann blokiert Dein Browser oder Deine Browsereinstellungen, die URL von MSN.
Da Stoerchin von dort aus die Bilder hierher sozusagen ladet, denke ich die Probleme liegen dort!
Wir haben mit Brit die Browsereinstellungen getestet und mit dem Bild durch MSN, hat sie auch die gleichen Probleme (Wir alle komischerweise aber nicht).
Bei Brit brach fast alles zusammen! Wir haben dann das Bild auf unseren Server geladen und das konnte Brit dann auch sehen.
Ich denke mir es liegt an MSN, z.B. Acor ist nicht so problematisch!
Aber solche Probleme hat es auch im Storchennest Forum gegeben.
Aber wir können es dann ja ganz einfach machen.
Schickt uns einfach die Bilder zu und wir packen sie auf unseren Server drauf und schicken Euch dann die URL Adresse zu! Dann könnt Ihr das Bild oder Bilder hier im Forum einsetzen und jeder kann sie sehen
Ist das ein gutes Angebot oder ist das ein gutes Angebot????? :wink: :wink: :D

So, muss weiter schuften, der neue Server wartet um gequält zu werden!

Euer Admin

Benutzeravatar
Stoerchin
Beiträge: 285
Registriert: 31.07.2004, 20:15
Wohnort: Storchennest Vetschau ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag von Stoerchin » 18.08.2004, 22:07

Admin hat geschrieben:Aber wir können es dann ja ganz einfach machen.
Schickt uns einfach die Bilder zu und wir packen sie auf unseren Server drauf und schicken Euch dann die URL Adresse zu! Dann könnt Ihr das Bild oder Bilder hier im Forum einsetzen und jeder kann sie sehen
Ist das ein gutes Angebot oder ist das ein gutes Angebot????? :wink: :wink: :D

So, muss weiter schuften, der neue Server wartet um gequält zu werden!
das ist eine gute idee :-)

ich wünsch dir viel spass beim "server quälen" *gg*
Bild

*klapper*und*wegflieg*[/b]
Yena olwayo ungashona. Yena engalwa useshonile.

Bild Bild

Daggi

Beitrag von Daggi » 18.08.2004, 22:31

Danke für eure Mühe! Ja, das Foto, was du eingesetzt hast, Sabine, kann ich problemlos sehen...dann wirds wohl an MSN liegen..aber im Storchennest-Forum kann ich doch die Bilder und Signatur von Störchin sehen?...*ggg*...Technik, die begeistert :magic:

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Pitti » 19.08.2004, 17:29

ich habe was über den Storch gelesen, nämlich hier:

http://www.storchenhof-loburg.info/inde ... 7&Itemid=2

"Frau Herbst war so freundlich, uns noch den Jungstorch zu zeigen, den sie am Sonnabend mit nach Hause genommen hatte, er stand in der Krankenstation und Frau Herbst berichtete zu recht mit stolz, dass es ihm besser geht, er von alleine stehen kann und es schaffen wird. Er wird noch etwas „gepäppelt“ und beobachtet und später wieder in die Freiheit entlassen.

Ich war so beeindruckt, dass ich sogar vergass, ein Foto zu machen, durfte bei seiner Fütterung zusehen und habe mich wahnsinnig gefreut, dass wieder ein Storch gerettet worden ist"

Gast

Loburg

Beitrag von Gast » 19.08.2004, 17:50

Guten Abend!

Danke Pitti, das habe ich grade auch gelesen in dem so netten Beitrag von Hölzchen.

Reicht das als Antwort, Störchin? Wenn nicht, bitte melden!

Viele Grüße von Brit

Benutzeravatar
Stoerchin
Beiträge: 285
Registriert: 31.07.2004, 20:15
Wohnort: Storchennest Vetschau ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag von Stoerchin » 19.08.2004, 22:51

danke für die antworten, freut mich dass es ihm wieder besser geht :-)
Bild

*klapper*und*wegflieg*[/b]
Yena olwayo ungashona. Yena engalwa useshonile.

Bild Bild

Benutzeravatar
Stoerchin
Beiträge: 285
Registriert: 31.07.2004, 20:15
Wohnort: Storchennest Vetschau ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag von Stoerchin » 28.08.2004, 23:06

Micha hat geschrieben:Du meinst doch den, der Sein Futter nicht bei sich behalten konnte und wahrscheinlich innere Verletzungen hatte!?
hallo micha,

richtig, genau den meine ich...
Bild

*klapper*und*wegflieg*[/b]
Yena olwayo ungashona. Yena engalwa useshonile.

Bild Bild

Antworten