Besuch auf dem Storchenhof

Themen über den Storchenhof in Loburg, Patenschaften usw.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Pitti » 16.08.2013, 12:50

echt klasse, danke Liana!

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von regina_garbe » 27.09.2013, 17:38

Gibt es was Neues aus Loburg? Alle Tiere und Menschen wohlauf?
Sind eigentlich noch andere Störche da, außer denen auf der "Karolinenwiese"? Ist Sirina noch da?
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von liana » 21.10.2013, 10:00

Hallo Storchenfreunde,
nach der interessanten Weißstorchtagung am Samstag waren wir ja dann wie immer am Folgetag auf dem Storchenhof-
das Wetter bombig,Gänse zogen am Himmel unter lautem Rufen,die Tiere genossen die warmen Sonnenstrahlen..
Ein paar Fotos habe ich euch mitgebracht-
am Nachmittag dann fuhren Christoph,Renate,Helmar und ich noch zu Erika,um ihr den Blumenstrauß und ein tolles Eulenbuch anläßlich des Ausscheidens von ihrer aktiven Vorstandstätigkeit zu überreichen und sie nochmals persönlich für ihre treue,aufopferungsvolle und jahrelange ehrenamtliche Arbeit für den Storchenhof zu ehren.
Sie freute sich sehr über unseren Besuch und es war ein schöner Nachmittag mit ihr-
ein paar Fotos davon möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten und sie euch im Album mit zeigen.

https://picasaweb.google.com/Liana.Amig ... directlink

herzliche Grüße von Liana
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Pitti » 21.10.2013, 11:52

liebe Liana,
ganz tolle Fotos hast du wieder gemacht. Dass du das noch geschafft hast heute...
natürlich freue ich mich besonders über die letzten in deinem Album. Erika scheint sich ja wirklich gefreut zu haben und wirkt sehr entspannt.
Und unser Karolinchen.... :-) sie ist übrigens jetzt schon mindestens 31 Jahre!
Wenn du nichts dagegen hast, verlinken wir dein Album weiter?

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von liana » 21.10.2013, 12:14

Liebe Pitti,
natürlich-kein Problem..
liebe Grüße Liana
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

Robert

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Robert » 21.10.2013, 14:36

Liana,
lieben dank das du noch die zeit hattest auf dem Storchenhof ein paar Fotos zu machen !
Die letzten Fotos erfreuen mich auch sehr, über den Besuch hat sich Erika sicher gefreut und ein neues Buch über Eulen noch dazu. Schön das es ihr nun merklich besser geht.

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von liana » 30.03.2014, 10:45

Liebe Storchenhoffreunde,
mit ein paar neuen Bildern möchte ich euch herzlich grüßen und von einem tollen Tag auf dem Storchenhof berichten..
Am Freitag haben Helmar und ich kurzerhand beschlossen,doch zur Filmpremiere nach Loburg zu fahren und eine Nacht in Loburg zu bleiben,um am Samstag dann einen Tag auf dem Storchenhof genießen und Paco begrüßen zu können..
Es waren 2 wunderschöne Tage-
die Filmpremiere war der absolute Knaller!
Der Film über "Paradies Adebar" auf dem Loburger Storchenhof ist unbeschreiblich toll geworden-
alle Beteiligten haben geniale Arbeit geleistet-
der Film von Freud und Leid im Jahreslauf auf und mit dem Storchenhof -
die 4 Teile,welche dann im September öffentlich im Fernsehen zu sehen sind,muß jeder unbedingt ansehen!
Die Zeit der immerhin 100 Minuten verging wie im Flug und es gab anschließend kaum abreißend wollenden Applaus!

Am Samstag sind wir dann zeitig auf den Storchenhof,anfangs total neblig kühles Wetter..
Doch ohne Wind und bei einer sehr idyllischen Atmosphäre konnte man die Ruhe schön genießen.
Gegen Mittag waren dann plötzlich alle Wolken und aller Nebel verschwunden und es war herrlichstes Sonnenwetter.
22 Kraniche überflogen plötzlich ziemlich tief den Haupthorst-die Kraniche schraubten sich schnell höher und riefen wie gewohnt dabei-
Fortuna war dabei sehr aufgeregt und rief laut mit-
der Trupp Kraniche kreiste daher eine ganze Weile über dem Gelände,als wolle er wohl Fortuna mitnehmen.
Die Kraniche flogen dabei dann in der noch teilweise nebligen Schicht und auch über recht tiefliegenden zarten Wolken-daher sehen die Fotos alle so "diesig" aus..

Magnus und Agatha sind fleißig am Brüten-wechselten sich vorbildlich dabei ab und wendeten deutlich zu erkennen ihre Eier.
Einmal stand einer der beiden in Seelenruhe auf der Nestkamera und putzte sich-ab das wohl erlaubt ist...? :shock:

Paco war meist am Nest,putzte sein Gefieder ausgiebig und schaute immer mal in die Umgebung-er wartet auf Mina,sie wird sicherlich die nächsten Tage eintreffen-ich drücke fest die Daumen!
Überfliegende Störche wurden von allen Störchen des Hofes immer fest "verklappert"..

Die Lämmer freuen sich ihres Lebens,immer an der Seite der Mama erkundeten sie spielerisch die Umgebung.
Die anderen Schafe ließen es gemütlich angehen und lagen meist wiederkäuend im Gras..

Die Greife saßen auch ruhig im hinteren Volierenbereich,
das Geflügel lief gackernd und glucksend über ihre Wiesenabteile.
Die Tauben gurrten auch freudig daher und haben z.T. (wie immer) Nachwuchs.

Allen Bewohnern des Storchenhofes geht es gut,ab Mittag kamen dann auch reichlich Besucher-
sie alle waren von den Führungen Herrn Krügers sehr begeistert!

Hier nun mein Fotoalbum für euch:

https://picasaweb.google.com/Liana.Amig ... directlink

liebe Grüße von Liana
Zuletzt geändert von liana am 30.03.2014, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Pitti » 30.03.2014, 10:49

Das ist ein wunderschöner ausführlicher Bericht, danke, Liana!
Schön, dass ihr auch gut daheim angekommen seid!

Robert

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Robert » 30.03.2014, 12:31

Vielen dank für die zahlreichen Fotos und den schönen Bericht von dir Liana !
Seit wann hat denn der Wiesenhorst auch eine Webcam ?

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Pitti » 30.03.2014, 13:02

Robert, hast du im letzten Jahr die Meldungen nicht verfolgt? Das ist doch nun schon ein Jahr so!
Mehr darüber dann auch im September in dem neuen vierteiler "Ein Paradies für Adebar" auf dem MDR.

Antworten