Besuch auf dem Storchenhof

Themen über den Storchenhof in Loburg, Patenschaften usw.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Holger » 24.08.2012, 20:48

Hallo Regina, wenn Du am 20. Oktober 220kommen solltest sind wir auch dort, denn dann ist Storchentag. (siehe hier: http://www.storchenhof-loburg.info/foru ... 02#p121302 )
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Benutzeravatar
Joachim E.
Beiträge: 942
Registriert: 27.02.2007, 18:51
Wohnort: Pohlheim Watzenborn-Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Joachim E. » 24.08.2012, 20:54

Dankbare Fotomotive sind die beiden
ISLANDPFERDELISTENSTÖRCHE Hrimnir und Haleggur.
Die fliegen schon mal nicht weg, wenn man sie fotografieren will.
Immer zuhause sind auch Romeo und Karoline, die Storchenuroma. Und Kranich Fortuna auch. Der Storchenhof ist kein Tierpark, aber Fotomotive gibt es genug.
Das Städtchen Loburg bietet ebenfalls reizvolle Motive mit Kirche, Rathaus, Burg und Museumsbahnhof.
Joachim

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von regina_garbe » 24.08.2012, 21:16

Vielen Dank, das hört sich doch alles sehr gut an! Das mit dem Storchentag überlege ich mir...
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
Elisabeth.M
Beiträge: 119
Registriert: 06.10.2011, 21:40
Wohnort: Lüneburg

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Elisabeth.M » 24.08.2012, 23:38

Regina, niemand langweilt sich auf dem Storchenhof. Dafür gibt es einfach zuviel zu sehen. Überleg Dir das wirklich zu kommen.
Ich werde auch zum Storchentag dort sein, dann können wir uns auch mal kennenlernen. :D

Liebe Grüße Lisa.
Man kann sich mit fremden Federn schmücken,aber damit fliegen kann man nicht...

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Holger » 21.10.2012, 17:33

Auch am Tag nach dem Storchentag zeigte sich der Storchenhof von seiner schönsten Seite.

Bild
Haupthorst mit rotem Weinlaub

Bild

Bild
Drei Hochzeitstauben

Bild
Der Wiesennhorst in der frühen Herbstsonne

Bild
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von regina_garbe » 21.10.2012, 19:42

Das ist richtig schön! Ich hatte ja auf gutes Wetter für den Storchentag gehofft, auch wenn ich nicht dabei war.
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Pitti » 21.10.2012, 21:47

Und es war warm. Das Wetter gestern war ähnlich, aber davon haben wir ja so viel nicht mitbekommen. Den Saal haben wir aber auch hin und wieder verlassen.

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von liana » 30.12.2012, 11:25

Liebe Storchenhoffreunde,
ich habe ja länger nichts mehr hier berichtet und möchte mich heute mal mit ein paar aktuellen Bildern vom Storchenhof melden.
Helmar und ich waren gestern dort,es war nicht all zu kalt,aber das schönste Fotowetter war auch nicht..
Dennoch habe ich von fast allen Tieren Bildern gemacht und möchte sie euch hier zeigen-
als kleinen "Ersatz" auch,bis Erika wieder die neuesten Nachrichten vom Storchenhof verkünden kann.

Den Tieren geht es allen gut,die Puten und Nonnengänse genießen den ganzen Auslauf auf dem Gelände,das gesamte Geflügel jeglicher Art wuselte umher,die Schafe vergnügten sich am Stroh/Heu und bemühten sich,sich "nicht zu viel zu bewegen.."
Der Rotmilan saß ruhig mit Otulissa in seinem Gehege,
Romeo,Karoline,Hrimnir und Haleggur jeweils zu zweit,manchmal klappernd oder nach Würmern suchend,der Kranich in seinem Auslauf und auch bei Georg alles in bester Ordnung (bei ihm ist es schwer,gute Fotos durch die engen Maschen zu machen-es schien auch kein bißchen Sonne hinein-daher von ihm leider kein Bild...)

Insgesamt war es ehr ruhig,2 Interessenten kamen wegen der Übernahme von ein paar Tauben und auch Hühnern..
Dann fuhren wir noch auf dem Heimweg bei Erika vorbei und überraschten sie mit einem Besuch..
Insgesamt war es ein sehr schöner Tag-wie immer..
Hier nun meine Bilder für euch:


https://picasaweb.google.com/Liana.Amig ... directlink

Viel Freude beim Ansehen und herzliche Grüße von Liana
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Angie » 30.12.2012, 12:52

Liebe Liana, zu fast jedem Foto könnte ich einen Kommentar abgeben. Herrlich Foto 30 > die 3 Cancan-Tänzerinnen. Und die Hähne > so ein tolles Gefieder und und und ...
Da hast Du aber allein eine große Freude gemacht. Hab vielen Dank dafür!

Benutzeravatar
Kitti
Moderator
Beiträge: 4610
Registriert: 16.01.2005, 13:38
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem Storchenhof

Beitrag von Kitti » 30.12.2012, 13:23

Liebe Liana

ganz lieben Dank für die Foto-Session. Ich habe mich natürlich ganz besonders über die Bilder meiner "Wolligen" gefreut! :lol: (und heftig geklaut.....) Schön zu hören, dass es allen gut geht.
Grüessli KittiBild
In memoriam
Prinzesschen, Jamiro & Eva

Bild

Antworten