Albert von Lotto 2013/2014

Alles über unseren neuen Senderstorch

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von regina_garbe » 02.08.2013, 23:13

Das ist eine so niedliche Geschichte...
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von Holger » 17.08.2013, 21:43

Albert von Lotto hat jetzt auch seinen Heimathorst und auch schon Loburg verlassen.

Am 14.8. zog er los und am 16.8. war er bereits in Südpolen angelangt.

Infiormationen und Karten dazu auf der HP http://www.storchenhof-loburg.de/news/s ... lotto.html

und auch hier https://www.facebook.com/storchenhof.loburg?ref=hl
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von regina_garbe » 19.08.2013, 22:33

Alles alles Gute, lieber Albert!!! Komm nächstes Jahr gesund zu uns zurück!
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von liana » 20.08.2013, 11:29

Lieber Paco,
auch von uns alle nur erdenklichen guten Wünsche auf deinem Zug,wie immer meide bitte alle Gefahren,wir wünschen dir beste Thermik,gute Futtervorkommen und daß du bei besten Kräften deine neue Reise wieder meisterst und gesund und wohlbehalten auf deinem Nest mit Mina zurückkehrst!

Allzeit guten Flug!
liebe Grüße von Liana und Familie
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von regina_garbe » 06.10.2013, 18:31

Albert ist jetzt im Tschad, habe ich gerade gelesen - ich freue mich, dass er die lange Reise bis dahin umbeschadet überstanden hat!!!
Weiterhin alles Gute, Albert, my dear...
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von regina_garbe » 16.11.2013, 13:12

Gibt's Neuigkeiten aus Afrika?
Regina
W:O:A 2016 8++)

Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von Ostseestorch » 20.12.2013, 14:32

Nach vielen Jahren scheint es in diesem Herbst/Winter nun keine regelmäßigen Informationen mehr über den Zugverlauf von Albert zu geben (zumindest nicht an dieser Stelle und auch nicht auf der Facebook-Seite des Storchenhofs). Da das über die Jahre ganz sicher ein immenser Aufwand gewesen ist, kann ich das gut verstehen. Aber für Albert-Fans und andere Interessierte gibt es dennoch eine Möglichkeit, selbst etwas zu erfahren. Michael Kaatz hat auf dem letzten Storchentag auf die Website http://www.movebank.org verwiesen. Dort gibt es neben zahlreichen anderen auch die Daten von Albert (unter HUJ MPIO White Storks E-Obs). Man kann sich den Zugverlauf und den jeweils aktuellen Stand ganz bequem auf einer Karte anzeigen lassen - und zwar zumeist tagesaktuell.
Wenn ich die Daten richtig interpretiere, hat Albert - wie viele andere Störche auch - den Tschad schon im November verlassen. Aktuell müsste er sich südöstlich von Nyala, in der sudanesischen Region Darfur aufhalten.

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Albert im Sudan

Beitrag von Holger » 21.12.2013, 21:09

Die teilweise lückenhafte Information und Kartenerstellung über Alberts Zug ist durch seinen Sendertyp begründet.
Bislang hatte Albert einen GPS-Telemetriesender, der seine Daten zum Satelliten schickte. Von dort waren sie relativ einfach abrufbar.
Seit Sommer 2013 trägt Albert nun einen Datenlogger, der nach einem anderen System arbeitet.
Dieses Gerät schickt seine gespeicherten Daten nicht mehr zu dem Satelliten, sondern über ein Mobilfunknetz per SMS an die Forschungsgruppe. Von dort gelangen sie an die von Ostseestorch erwähnte Datenbank.
Abrufbar sind sie Einzeldaten nur für autorisierte "Members der Gruppe DIP study and is a collaboration with HUJ and Uni Potsdam". Sie haben die Rechte auf die Daten.

Zu Albert gibt es aktuell ein Update seiner Zugroute und seines derzeitigen Aufenthaltes im Sudan, südöstlich von Nyala.
Die aktuellen Daten von Albert sind auf unserer HP einzusehen.
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von regina_garbe » 21.12.2013, 21:52

Ich freue mich, dass es unserem Albert wohl gut geht!!!
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: Albert in Loburg 2013

Beitrag von Holger » 13.01.2014, 21:11

Der Standort von Albert hat sich seit dem 16. Dezember 2013 nur gering verändert.
Er bewegt sich täglich, jedoch zieht er ohne Ziel hin und her.
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Antworten