Störche in Sachsen

Bitte hier KEINE Bilder von Horsten mit Web-Cam posten.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 01.05.2008, 21:02

Bild

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 01.05.2008, 21:22

dann bin ich noch näher ans Nest ran

Bild

Birgit19
Beiträge: 576
Registriert: 16.09.2004, 14:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von Birgit19 » 01.05.2008, 21:28

Boah! Beeindruckende Bilder, Markus!
Das zweite ist toll! auch mit den gewaltigen Wolken dahinter!
und das dritte wirkt durch das Licht fast wie eine Fotomontage!
Gut gemacht! Danke! :)
Gruss, Birgit

***

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
Wilhelm Busch

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 01.05.2008, 21:31

danke Birgit, ich habe noch ein paar

einer ist weggeflogen um Futter oder Nistmaterial zu holen, im Hintergrund ein paar Radfahrer

Bild

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 01.05.2008, 21:36

die beiden sind wohl erst vor kurzem angekommen, da ist noch Grünzeug im Nest
Hoffentlich bleiben sie!

Bild

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 01.05.2008, 21:41

Hier wohne ich!


Bild

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von liana » 02.05.2008, 10:16

Lieber Markus,
na nun bin ich aber sprachlos...
Fast jeden Tag bin ich in Limbach gucken gewesen-ist ja nur maximal 10 km von mir entfernt.!!
Und bis vor kurzem-zumindest am 25.4. war das Nest noch unbesetzt!
also ich muß dann dort gleich hin und bin überwältigt von Deiner tollen Meldung!
Herzliche Grüße von Liana
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 02.05.2008, 19:18

Liebe Liana,
du hast dich heute bestimmt in Limbach herumgetrieben...
Deine Bilder aus Loburg von gestern sind ja absolut spitze. Du bist kameramäßig auch nicht schlecht ausgestattet.

So freue ich mich schon künftig auf deine Bilder aus Limbach. Man kommt ja relativ nahe ran.
Ich habe auf der anderen Straßenseite gegenüber dem Horst geparkt und aus dem Auto raus geknipst. Vielleicht kommt man auch auf dem Bauernhof auf ein Dach um von oben ins Nest schauen zu können.

Liebe Grüße, Markus



Störche mit Wolken

Bild

Benutzeravatar
liana
Beiträge: 2031
Registriert: 09.04.2007, 18:45
Wohnort: Niederbobritzsch / Sachsen

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von liana » 02.05.2008, 21:06

Lieber Markus,
also ich bin heute schon einmal gegen 13.00 Uhr in Limbach gewesen-bei herrlichstem Sonnenschein,aber da war das Nest leider leer!
Auch in der Umgebung war kein Storch zu sehen-ich bin extra in eines der nächsten Dörfer gefahren,denn dort hat Jemand vergangenes Jahr eine geniale Nisthilfe aufgestellt-perfekt vorbereitet...aber auch dort war kein Storch zu sehen.
Mein Mann und ich sind aber -nachdem es den restlichen Tag extrem gegossen hat-gerade erst nach 20.00Uhr nochmal hingefahren-und die beiden Störche waren da!!!!! :D
Anbei nur ein Foto,denn es wurde schon allmählich dunkel-aber demnächst werde ich dort sicher oft vorbeisehen!
Und am Tag kann man auch auf das Gelände...
Bild

Liebe Grüße von Liana
Der Mensch ist das einzige Wesen,das errötet. Er ist auch das einzige Lebewesen,das Grund dazu hat.

William Faulkner

mh66
Beiträge: 20
Registriert: 16.08.2006, 19:45
Wohnort: am Main

Re: Störche in Sachsen

Beitrag von mh66 » 03.05.2008, 07:06

da bin ich aber froh, dass du sie noch abends angetroffen hast.

Was ich gesehen habe, das Paaren und Anschleppen von Nistmaterial, deutet ja schon darauf hin, dass sie bleiben, wenn sie auch reichlich spät dran sind.

Liebe Grüße, Markus

Antworten