Seite 15 von 19

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 10.11.2008, 17:34
von Angie
Auch von mir "vielen Dank" Stefan !
Ich schaue eh oft auf Eure Seite und hab immer gehofft, dass über Steffenshagen eine Meldung auftaucht. Leider war in diesem Jahr das Nest wieder nicht besetzt.

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 10.03.2009, 22:59
von Ostseestorch
In der heutigen Ausgabe von TV Rostock ist ein knapp dreiminütiger Filmbericht über den Landesstorchenbetreuer Hans-Heinrich Zöllick und das Warten auf die Störche in der Region Rostock zu sehen. Der Beitrag ist unter dem Titel "Die Zeit der Störche" momentan auch online verfügbar:

TV Rostock, 10.3.2009

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 29.03.2009, 23:18
von Ostseestorch
Heute kann ich über die beiden ersten Rückkehrer in unseren Landkreis berichten - am Freitag traf der erste Storch am Horst Broderstorf II ein und gestern der erste in Kröpelin. Da habe ich dann in strömendem Regen mein erstes "richtiges" Wildstorch-Foto des Jahres gemacht:

Bild

Ansonsten bin ich ziemlich sicher, dass es bisher noch keine erste große Rückkehrerwelle gegeben hat. Bei 16 kontrollierten Nestern waren gestern und heute nur die beiden genannten Störche da. In den nächsten Tagen wird das Wetter deutlich besser, und da werden es bestimmt mehr werden.

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 30.03.2009, 19:41
von Pitti
Na, das ist doch mal was! Ob er über Ostholstein gekommen ist?

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 02.04.2009, 22:34
von Ostseestorch
Pitti hat geschrieben:Na, das ist doch mal was! Ob er über Ostholstein gekommen ist?
...in jedem Fall ist er seit dem 31. März nicht mehr allein, denn Kröpelin hat als erster Standort im Landkreis ein komplettes Paar beisammen! :)
In den letzten Tagen sind weitere Störche angekommen. Wir wissen momentan von 17 Rückkehrern (im Vorjahr hatten wir 128 Altstörche mit Horstbindung), doch sind bestimmt weitere bisher noch unentdeckt. Die aktualisierte Ankunftskarte zeigt die Verteilung.
Einer der Rückkehrer stand gestern früh in Satow Hof in seinem Nest:

Bild

In Kuhlrade im Nachbarlandkreis Nordvorpommern ist heute leider ein Storch bei einem Horstkampf mit zwei anderen Störchen getötet worden. :(

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 06.04.2009, 01:06
von Ostseestorch
Am heutigen Sonntag haben Hans-Heinrich Zöllick und ich große Teile des Landkreises Bad Doberan abgefahren. Zusammen mit den vielen Informationen anderer fleißiger Storchenfreunde ergibt sich jetzt folgendes Bild: Seit dem 31. März hat ein recht starker Einflug begonnen. Täglich treffen seitdem etwa 10 bis 15 Störche ein. Aktuell dürfte etwa die Hälfte der im Vorjahr hier gewesenen 128 Störche (mit Horstbindung) eingetroffen sein. Unsere aktualisierte Google-Maps-http://www.stoerche-doberan.de/drupal/node/1078Ankunftskarte gibt einen ganz guten Überblick, doch fehlen noch Rückmeldungen von verschiedenen Standorten.
Einen der Rückkehrer habe ich heute in Rederank fotografiert:

Bild


Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 08.04.2009, 10:26
von Angie
Ostseestorch hat geschrieben:... Unsere aktualisierte Google-Maps-http://www.stoerche-doberan.de/drupal/node/1078Ankunftskarte gibt einen ganz guten Überblick, doch fehlen noch Rückmeldungen von verschiedenen Standorten.
Vielen Dank lieber Stefan wieder für die neuesten Informationen. Aber der Link funzt nicht.
Dieser ist wohl gemeint:
http://www.stoerche-doberan.de/drupal/node/1078

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 08.04.2009, 23:09
von Ostseestorch
Angie hat geschrieben:
Ostseestorch hat geschrieben:... Unsere aktualisierte Google-Maps-http://www.stoerche-doberan.de/drupal/node/1078Ankunftskarte gibt einen ganz guten Überblick, doch fehlen noch Rückmeldungen von verschiedenen Standorten.
Vielen Dank lieber Stefan wieder für die neuesten Informationen. Aber der Link funzt nicht.
Dieser ist wohl gemeint:
http://www.stoerche-doberan.de/drupal/node/1078
Vielen Dank, liebe Angie! Da habe ich tatsächlich nicht aufgepasst. Habe gerade die Ankunftskarte aktualisiert. Im Großen und Ganzen sieht es jetzt so aus, dass etwa ein Drittel aller Nester mit einem Paar komplett ist, ein weiteres bisher einen Storch aufweist und das dritte Drittel noch gänzlich unbesetzt ist. Unter dem Strich dürfte etwas mehr als die Hälfte der Störche inzwischen zurück sein. Vor einem Jahr waren es schon deutlich mehr, aber ich denke, über die Feiertage bekommen wir noch einmal einen großen Schwung.

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 13.04.2009, 23:44
von Ostseestorch
Über die Ostertage waren Hans-Heinrich Zöllick und ich an nahezu allen der 59 im Vorjahr in unserem Landkreis besetzten Storchennestern. Die Bilanz fällt ähnlich aus wie fast überall in Ostdeutschland: es gibt noch viele freie Plätze in den Nestern. Auch eine ganze Reihe von langjährig erfolgreichen "Traditionsstandorten" ist noch unbesetzt. Bis jetzt sind etwas mehr als 60 % der Störche eingetroffen, die im Vorjahr Horstbindung hatten, erst rund die Hälfte der Nester ist schon komplett besetzt. Man sollte dabei berücksichtigen, dass wir in den beiden Vorjahren durch den massenhaft frühen Einflug der Störche verwöhnt waren. Ich gehe davon aus, dass wir in den nächsten zwei bis drei Wochen noch einen erheblichen Schwung an Spätheimkehrern bekommen werden. Diese haben allerdings statistisch gesehen deutlich ungünstigere Brutaussichten als die Paare, die jetzt schon komplett sind.
Während der Rundfahrten habe ich bei herrlichem Osterwetter an zahlreichen Storchennestern Fotos gemacht. Ich kann sie hier unmöglich alle zeigen, verweise stattdessen auf das Fotoalbum, das sich auf unserer Website befindet. Einige Fotos, die ich für besonders zeigenswert hielt, möchte ich hier dennoch gerne präsentieren:

Abendstimmung am Horst Schmadebeck II:
Bild


Am längsten zusammen, nämlich schon seit dem 31. März, ist das Kröpeliner
Storchenpaar. Dementsprechend wird dort auch schon fest gebrütet:
Bild


In Thelkow trafen die Störche auf ihrem Horst an der Kirche am 9. und 13. April ein:
Bild


In Tessin traf ich auf diesen vermutlich noch sehr jungen, weil rechts oben
ELSA-beringten Storch. Leider war die Ringnummer wegen der starken Kot-
verschmutzung (noch) nicht ablesbar:
Bild


In Wendfeld gestatteten mir die Eigentümer des Gutshauses ein paar Fotos aus
ungewohnter Perspektive, die beiden Störche (sie beringt, vermutlich wieder wie
2008 die jetzt 15jährige "Brandenburgerin") trafen am 31. März und 1. April ein.
Es wird schon gebrütet:
Bild


Dieser Storch in Rederank schaute neugierig vom Horst - der 3. und der
4. April waren dort in diesem Jahr die Tage der Rückkehr:
Bild


In Bandelstorf ist wie seit Jahrzehnten auch dieses Jahr wieder (seit dem
1. und 4. April) der Horst auf einer großen, abgestorbenen Lerche besetzt:
Bild


Das Parkentiner Storchenpaar ist seit dem 9. April vereint und zeigte sich
mir in bester Harmonie:
Bild


Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Re: Störche in Rostock und im Landkreis Bad Doberan

Verfasst: 23.04.2009, 20:52
von Ostseestorch
Die Google-Maps-Ankunftskarte für unsere Region (Landkreis Bad Doberan) wurde wieder aktualisiert. Besonders im Westen der Region sind noch eine ganze Reihe von Nestern unbesetzt. Weiter im Osten sieht es besser aus. In den nächsten zehn Tagen werden die letzten Nachzügler erwartet, die eventuell noch mit einer Brut beginnen könnten.

Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de