Der Himmel über uns

Was wir schon immer mal wissen wollten oder was wir wissen sollten!

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Joachim E.
Beiträge: 942
Registriert: 27.02.2007, 18:51
Wohnort: Pohlheim Watzenborn-Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von Joachim E. » 07.02.2008, 23:12

Tolle Bilder, Igel! :respekt:

Interessant für uns "Europäer" sind besonders die jeweiligen Neuigkeiten unter
http://www.esa.de

Das Labor Columbus wurde seit 1985 geplant und gebaut und wird nach dem Andocken komplett von der ESA gesteuert und betreut. Erst jetzt sind die Europäer wirklich richtig an der ISS beteiligt und können auch ständig eigene Astronauten im All haben.

Wo heute jeder gps im Auto (oder am Pony) hat und über Satellit Fernsehen empfängt, und wo man selbst Störchen auf Winterurlaub per satellit nachspioniert, wundert es mich wirklich sehr, daß sich niemand mehr für Raumfahrt interessiert. Mein Gott, als Opa noch ein junger Mann war.... mitten in der Nacht sind wir aufgestanden wenn sie die Apollokapsel aus dem Meer gefischt haben, und bei den ersten Mondmissionen war die Strasse leergefegt.... alle Jungs wollten Astronaut werden, bei den meisten hats aber nur für den Steinbruch gereicht (wie bei mir) ... jedenfalls freue ich mich, daß alles gut gegangen ist.

Wer die ISS mal anschauen möchte, findet hier die Überflugzeiten für den Vogelsberg, die je nach Standort aber abweichend sind:
http://www.heavens-above.com/PassSummar ... t=0&tz=CET

Die Station sieht aus wie ein heller Stern oder ein Flugzeug, blinkt aber nicht und zieht ziemlich schnell von West nach Ost über den Himmel

Schöne Grüße von Joachim und Röslein

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 07.02.2008, 23:19

schneller gehts leider nicht,heul , aber ich ich denke die bilder sind schon besser ,als fernsehsender bieten :D

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 08.02.2008, 00:08

vorbereitung zum kontakt Bild

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 08.02.2008, 00:22

BildBild

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 08.02.2008, 00:24


igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 08.02.2008, 00:27

BildBild

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 08.02.2008, 00:32

auch so nüchtern kann es sein ,
BildBild

Benutzeravatar
Joachim E.
Beiträge: 942
Registriert: 27.02.2007, 18:51
Wohnort: Pohlheim Watzenborn-Steinberg
Kontaktdaten:

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von Joachim E. » 08.02.2008, 19:42

Wenn jemand schauen möchte:
wenn der Zeitplan exakt eingehalten wird, sollte morgen abend der Shuttle an die ISS andocken.
Beim ersten Überflug gegen 17:43 sollte man, klarer Himmel vorausgesetzt, den Shuttle dicht hinter der ISS sehen. Das Andocken erfolgt dann außerhalb unseres Sichtbereiches, beim nächsten Überflug gegen 19:18 sind dann vorr. schon beide gekoppelt.


Schöne Grüße
Joachim

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 09.02.2008, 18:16

BildBild
BildBild
Bild

igel_1
Beiträge: 115
Registriert: 18.03.2007, 17:19

Re: Der Himmel über uns

Beitrag von igel_1 » 09.02.2008, 18:20

BildBild

BildBild

Bild

Antworten