Seite 8 von 8

Re: Vogelzug

Verfasst: 06.02.2014, 10:30
von Pitti
Liebe Liana, deine interessanten Bilder waren nur der Anlass, unsere Leser darauf hinzuweisen, dass diese Fotografenorgie, weswegen ja diese Sperrungen eingerichtet werden mussten, nicht fortgeführt werden.
Wir hatten über die Medien, z.b. Facebook, viel darüber gelesen und waren entsetzt.
So hatte ich Holgers Hinweis interpretiert und ich denke, das war kaum misszuverstehen.
Dass du zu den Tierschützern gehörst und niemals ein Tier in seinem natürlichen Verhalten beeinflussen würdest, das wissen wir.
Ich persönlich sehe also keinen Streit deinetwegen.

Anbei mal ein Artkel für andere Forumsleser, die den Sachverhalt nicht so kennen, warum der Einwand kam.
Freie Presse
03.01.2014
weiterlesen

Re: Vogelzug

Verfasst: 25.02.2014, 11:31
von liana
Heute flog bei uns der 1. Rotmilan und über unserem angrenzenden Feld waren heute bereits auch Heidelerchen zu hören..
...der Frühling ist voll da,die Stare besetzen schon wie die Wilden sämtliche Nistkästen und singen wieder in allen möglichen Vogelstimmen-vom Bussard,über den Falken bis hin zum Pirol..
herzliche Grüße von Liana

Re: Vogelzug

Verfasst: 25.02.2014, 16:28
von Pitti
:-)
Pirol auch schon?
Auf die Milane freue ich mich auch schon.

Re: Vogelzug

Verfasst: 25.02.2014, 21:58
von liana
Ja-Pirolstimmen imitieren sie wunderbar!
Das Größte was ich bisher von "unseren Staren" gehört habe,war ein Gackern im Baum-original wie eine Henne!! :lol:
Ich warte schon immer darauf,daß sie "mähen" wie unsere Nachbarschafe... :lol:
herzl. Grüße Liana

Re: Vogelzug

Verfasst: 25.02.2014, 22:08
von Pitti
ach so meintst du das :-)
ja, wir haben hier auch einen Bussardhäher, einen Bläßhuhnstar.....