Vögel in unseren Gärten

Wie der Titel schon sagt, alles über alle möglichen Vogelarten und Tiere allgemein!

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Silbermöwen und ihr Nachwuchs

Beitrag von Ostseestorch » 04.06.2007, 21:21

Auf einem Flachdach ziemlich genau unter meinem Bürofenster brütet wie schon im letzten Jahr ein Silbermöwen-Paar. Nachdem es im letzten Jahr ein Junges groß gezogen hat, sind in den letzten Tagen gleich drei junge Möwen geschlüpft, das letzte war am Freitag noch im Ei, ist also maximal zwei Tage alt. Ich werde versuchen, die Kleinen mit meiner Kamera bis zum Flüggewerden zu begleiten und dazu an dieser Stelle immer mal wieder Fotos einstellen.

Bild

Bild

Bild

Bild


Viele Grüße
Ostseestorch
http://www.stoerche-doberan.de

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Pitti » 04.06.2007, 21:31

Ach Stefan, das ist schön! Darüber würde ich mich freuen!
Ich hab sowas mal vor zwei Jahren mit einem Amselnest auf dem Balkon unter uns gemacht.

Bleib bitte dabei, ja?

Gottel ne, sind die flauschig, und dabei werden sie mal so "biestig" und durchtrieben ;-)

Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Ostseestorch » 04.06.2007, 22:02

Liebe Petra,
sicher - ich muss nur daran denken, gelegentlich die Kamera mitzunehmen. Das wird sicher klappen. Die Kleinen werden sehr bald auch schon einen ziemlichen Radau machen - und damit manchen meiner Kollegen reichlich nerven. Das kenne ich schon aus dem letzten Jahr. Da habe ich das Nest aber erst ganz am Ende der Aufzuchtszeit wahrgenommen. Störche wären mir natürlich lieber, aber so etwas gibt es sicher an keinem Arbeitsplatz in ganz Deutschland. Sie mögen es halt auch nicht, wenn jemand noch über ihnen wohnt, Möwen sind da nicht so empfindlich.

Viele Grüße
Ostseestorch

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 731
Registriert: 11.09.2004, 02:38
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von elmontedream » 04.06.2007, 22:39

Hallo Stefan, das sind ja drollige Bilder ...
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Du stets die Cam. parat hast und uns so am Aufwachsen dieser Kleinen teilhaben lässt.
Danke fürs Zeigen :-)
Liebe Grüße von Heidi Bild

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Ostseestorch » 07.06.2007, 22:08

Hier kommen ein paar neue Bilder von den drei Silbermöwen-Küken:

Der erste größere Ausflug aus dem Nest...
Bild

führt zu einer kleinen Wasserpfütze...
Bild

die neugierig untersucht wird.
Bild

Viele Grüße
Ostseestorch

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 731
Registriert: 11.09.2004, 02:38
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von elmontedream » 07.06.2007, 22:57

Lieber Stefan,
niedliche Federbällchen auf inzwischen schon sooo großen Füßen ... Ich habe zuvor noch nie Silbermöwenküken gesehen und freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung Deiner Serie. Danke fürs Zeigen :D .
Liebe Grüße von Heidi Bild

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Ostseestorch » 12.06.2007, 18:21

Hier kommen neue Bilder der drei Silbermöwen-Küken von heute früh. Ein freundlicher Vogelfreund hat ein kleines Wasserschälchen auf das momentan sonnenüberflutete Dach gestellt. Zwei der Küken nehmen es dankbar an und freuen sich an der Erfrischung.

Bild

Bild

Viele Grüße
Ostseestorch

Angie
Beiträge: 24938
Registriert: 07.08.2004, 15:53

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Angie » 12.06.2007, 19:28

Also die Silbermöwen-Küken sehen ja total knuffig aus. Hab ich auch noch nie gesehen.

Ich habe noch kein Foto aber wir freuen uns total, dass unser Rotkehlchen in einem der
2 Nistkasten unter dem Dachüberstand Junge hat.
Wir haben das erst gar nicht bemerkt zumal ich immer dachte, dass Rotkehlchen eher Bodenbrüter sind.
In den Jahren davor haben Rotschwänzchen 2 x darin gebrütet aber wir haben nie Junge ausfliegen sehen.
Beim Reinigen der Kästen im Herbst war aber auch keine Brut darin und wir vermuten,
dass ein Eichhörnchen (davon haben wir mehrere) geräubert hat.

Jetzt hoffen wir sehr, dass es die Kleinen vom Rotkehlchen schaffen. Daumen drücken bitte :wink:

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Holger » 12.06.2007, 19:32

Ostseestorch hat geschrieben:Hier kommen neue Bilder der drei Silbermöwen-Küken von heute früh. Ein freundlicher Vogelfreund hat ein kleines Wasserschälchen auf das momentan sonnenüberflutete Dach gestellt. Zwei der Küken nehmen es dankbar an und freuen sich an der Erfrischung.
Viele Grüße
Ostseestorch
Na lieber Stefan, da brauchen wir wohl nicht lange überlegen, WER der freundliche Vogelfreund ist, oder? :idee:
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Ostseestorch
Beiträge: 199
Registriert: 16.02.2007, 01:19
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitrag von Ostseestorch » 12.06.2007, 20:22

Holger, ich weiß es wirklich nicht, denn ich kann zwar auf das Dach draufschauen, habe aber selbst keinen Zugang. Das Gebäude gehört der Deutschen Telekom.
Momentan halten sich die Küken viel und gerne in dem wenigen Schatten auf, den es dort gibt, aber in den nächsten Tagen wird es auch hier nicht mehr so heiß sein. Stattdessen soll es etwas Regen geben - das ist auch für die Störche gut!

Viele Grüße
Ostseestorch

Antworten