"Baladino u. weitere vom Stoho mit Loggern versehene Störche

Störche, ausgestattet mit Datenloggern im Rahmen eines internationalen wissenschaftlichen Projektes. Hiermit soll das Zugverhalten der Weißstörche genauer untersucht werden. An diesem Projekt sind unter anderem die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg, die Universität Potsdam und die Universität Jerusalem sowie das Max-Planck-Institut beteiligt.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

"Baladino u. weitere vom Stoho mit Loggern versehene Störche

Beitrag von Pitti » 24.09.2013, 10:52

Neulich erreichte uns über Facebook eine Nachricht aus Tschechien.
Über Michael Kaatz konnten wir Kontakt mit Shay aus Israel aufnehmen. Dieser war hoch erfreut, diese Meldung zu erhalten.

Die ganze Geschichte könnt ihr auf unserer Seite auf Facebook oder auch über unsere HP nachlesen.
Ich habe es ausprobiert, das Nachlesen auf Facebook funktioniert, auch ohne angemeldet zu sein. Um die abgekürzten Texte komplett lesen zu können, bitte auf "mehr anzeigen" klicken.
Für eine nicht gerade berauschende Überetzung muss man jedoch angemeldet sein.

Storch mit Datenlogger in der Tschechischen Republik gesichtet

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von Pitti » 21.12.2013, 19:49

Der Storch HL430 trieb sich zwischenzeitlich auch in Österreich herum, bei Stams / Insbruck. Dort ist auch sein Pate beheimatet.
Jetzt ist "Baladina" oder Baladino" nach Deutschland zurückgekehrt und hält sich seit einiger Zeit im Landkreis Altötting, in Winhöring auf.
Dazu ein Artikel aus der dortigen Lokalzeitung:

Wenn ein Storch nicht in den Süden will

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von regina_garbe » 21.12.2013, 21:49

Ist ja irgendwie süß... das Störchlein möchte zuhause bleiben...
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von Pitti » 30.12.2013, 11:51

Herr Christoph Kleiner vom Alt-Neuöttinger Anzeiger hat uns erlaubt, einen von ihm verfassten Artikel zu HL 430 hier einzustellen. Vielen Dank dafür!

Wenn Meister Adebar nicht in den Süden will

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von Pitti » 11.01.2014, 17:33

Ein neuer Bericht zu Baladina, leider mit einem gewissen traurigen Hintergrund, sie wird wohl zu sehr verwöhnt.

Eventuell vielleicht möglicherweise wird sich auch das ZDF der Geschichte annehmen, wie mir mitgeteilt wurde.

Ein Tangendorfer in Oberbayern

Benutzeravatar
lukasius
Beiträge: 1333
Registriert: 27.08.2007, 09:17
Wohnort: 48599 Gronau in Westfalen

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von lukasius » 12.01.2014, 12:49

Ich finde es immer wieder schlimm, wenn die Menschen mit ihrer falsch verstandenen Tierliebe der Natur ins Handwerk pfuschen. Das ärgert mich und macht mich wütend. :evil:

Benutzeravatar
regina_garbe
Beiträge: 406
Registriert: 30.11.2011, 21:00
Wohnort: Hameln

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von regina_garbe » 12.01.2014, 13:30

Aber es ist ja immer nur gut gemeint und beruht auf Nichtwissen und Unkenntnis der Tierfreunde.
Regina
W:O:A 2016 8++)

Benutzeravatar
lukasius
Beiträge: 1333
Registriert: 27.08.2007, 09:17
Wohnort: 48599 Gronau in Westfalen

Re: Hinweise zu diversen besenderten Störchen

Beitrag von lukasius » 12.01.2014, 15:56

Trotzdem spricht ja nichts dagegen, wenn man sich vorher informiert. Die Tiere sind nachher immer die Leidtragenden.

Benutzeravatar
Holger
Administrator
Beiträge: 3252
Registriert: 30.08.2004, 22:12

Re: "Baladina u. weitere vom Stoho mit Loggern versehene Stö

Beitrag von Holger » 13.01.2014, 21:06

Von "Baladina" gibt es wieder aktuelle Informationen.
Ein aufmerksamer Storchenfreund hat Baladina mit der Ringnummer HL430 am 12. Januar fotografieren und filmen können.

Das Ergebnis dieser Begegnung könnt ihr >>> hier auf unserer HP anschauen.

Herzlichen Dank für das Übersenden der Dateien, lieber Christian.
Viele Grüße
Bild
Holger

Abonnieren Sie bequem alle wichtigen Ereignisse über die Senderstörche und den Storchenhof, klicken Sie auf
Die Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg auf Facebook

Benutzeravatar
Pitti
Moderator
Beiträge: 5718
Registriert: 03.08.2004, 12:41
Wohnort: Potsdam

Re: "Baladina u. weitere vom Stoho mit Loggern versehene Stö

Beitrag von Pitti » 13.01.2014, 21:46

Wer einen Account bei Facebook hat, kann Baladinas Geschichte auch hier verfolgen:
Fotos, u.a. vom September in Tschechien

Video vom 12.01.2013

Antworten